Mittwoch, 27. Dezember 2017

[Cover Theme Day]

Huhu ihr Lieben,

Heute möchten wir wieder beim Cover Theme Day von Charleen's Traumbibliothek mitmachen.

Es geht hierbei darum, dass jeden Mittwoch ein Thema vorgegeben wird, zu dem man dann ein Cover herraussuchen und vorstellen soll.

Heute geht es um folgendes Thema:
Zeige ein Cover, welches zum bevorstehenden Jahreswechsel passt.


Wir haben uns für dieses Cover entschieden:

Der Klappentext:
Lilly ist fest entschlossen, ihr Leben zu beenden. Als zu wenig lebenswert empfindet sie ihre Welt, die von Verlust und Einsamkeit geprägt ist. Bis Jonas auftaucht – aus Zufall, wie es anfangs scheint - und sie in letzter Minute vor dem Sprung ins „blanke, süße Nichts“ bewahrt.
Tag für Tag gelingt es ihm, sie wieder neugierig zu machen, neugierig auf das Leben und neugierig auf ihn. Denn Jonas ist alles andere als gewöhnlich, er gehört zu jenen Wesen, die solche „zufälligen“ Begegnungen organisieren - und in die man sich besser nicht verlieben sollte!
Doch nicht nur das. Jonas ist Lilly unerklärlich vertraut. Schon bald wird klar, warum ausgerechnet er sie vom Brückengeländer zog und ihr eine Vergangenheit vor Augen führt, die doch unmöglich ihre eigene sein kann – oder…? Wer ist Lene, das Bauernmädchen, das viele Jahrzehnte vor ihr gelebt hat und deren Geschichte ihrer eigenen so verblüffend ähnelt? Was ist aus Lenes großer Liebe Paul geworden? Und was verbirgt Jonas vor ihr?
Mit Jonas‘ Hilfe und Lenes Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit beginnt Lilly nach und nach zu verstehen, dass die grenzenlose Macht der Liebe, nicht nur jeden Schmerz, sondern auch alle Zeiten überdauert. Doch was wird aus ihr und Jonas, jetzt, da die Grenze zwischen den Zeiten brüchig geworden ist…?


Was sagt ihr zu dem Cover? Passt es zum Thema?

Über eure Meinung würden wir uns freuen.
Eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Diese Woche