Montag, 8. April 2019

Gewinner Vom Messegewinnspiel

Huhu ihr Lieben,


Hier nun endlich die Gewinner unseres Messegewinnspiels.

Erst einmal vielen Dank für die rege Teilnahme. Es waren wirklich einige richtig schöne Zitate dabei.


Goodiebag 1 hat gewonnen: 

Lenas Bücherlounge


Goodiebag 2 hat gewonnen: 

Tim Tierliebe


und das Festapaket hat gewonnen: 

Kathy Schwartz

Bitte meldet euch innerhalb der nächsten zwei Wochen bei mir.
Entweder über Facebook oder aber unter meiner E-Mail adresse: C.J.Stern@outlook.de

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.

Eure

[Rezension] Dollar - Buch Zwei: Dollars

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung
Titel: Dollar - Buch Zwei: Dollars

Autor: Pepper Winters

Verlag: Festa Verlag

Erschienen: April 2019

Ausgabe: Taschenbuch

Preis: 14,99 €
'Wäre es Schwäche, wenn ich mir jetzt das Leben nehmen würde, oder noch ein Zeichen von Stärke, weil ich es ihm verwehre?'

Die schwer verletzte Pim ist zwar gerettet, doch nicht frei: Ihr Gefängnis ist jetzt eine Yacht mitten im Ozean.
Ihr neuer Besitzer ist ein steinreicher, kaltblütiger Killer, der verwirrend anziehend auf die schweigende Sklavin wirkt.
Ja, Pim verdankt Elder Prest ihr Leben. Aber dennoch ist er ein Monster. Und er will alles von ihr. Ihre Stimme ist nur der Anfang…

Donnerstag, 28. März 2019

LBM 2019 - Messebericht & Gewinnspiel

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung
Hallo ihr Lieben,

Heute kommt hier nun unser Messebericht.
Wir sind diesesmal am Donnerstag angereist und haben vier wunderbare, wenn auch stressige, Tage auf der LBM verbracht.
Wir haben viele Bilder und viele Goodies mitgebracht. Am Ende des Beitrags verlosen wir auch etwas schönes.
Da wir wie gesagt viele Bilder gemacht haben, lassen wir heute auch die Bilder sprechen. Zu denen die sich nicht selbst erklären, schreibe ich etwas dazu. Viel Spaß mit unseren Messeeindrücken.

Freitag, 8. März 2019

[Rezension] Dollar - Buch Eins: Pennies

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung
Titel: Dollar - Buch Eins: Pennies

Autor: Pepper Winters

Verlag: Festa Verlag

Erschienen: Februar 2019

Ausgabe: Taschenbuch

Preis: 14,99 €
'In dieser Geschichte bin ich nicht der Held, Pimlico. Ich bin nur ein weiterer Schurke. Das solltest du nie vergessen.'

Es war einmal … Ich war 18 Jahre alt und Studentin.
Dann wurde ich erwürgt, wiederbelebt und verkauft.
Jetzt bin ich Pimlico und das Eigentum eines kranken Bastards, gefangen in einem Martyrium aus Schmerz und Erniedrigung.
Ich leide und schweige. Aber ich gebe nicht auf. Ich kann nicht.

Und dann betrat er meinen Käfig der Stille: Elder Prest. Der einzige Mann, der mich anschaute und mich tatsächlich sah. Der einzige Mann, der gnadenloser ist als mein Besitzer.
Er will mich aus Gründen, die ich nicht verstehe.

Freitag, 1. März 2019

[Rezension] Writers in New York

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung


Titel: Writers in New York - Jedes Wort ist für dich

Autor: G.S. Lima

Verlag: Piper

Erschienen: März 2019

Ausgabe: eBook

Preis: 4,99 €

Er ist ein herzloser Autor, der plötzlich nur noch Worte schreibt, die an sie gewidmet sind. Sie ein Mädchen auf Durchreise, das ihr Herz an ihn verliert, obwohl sie weiß, dass sie ihn verlassen muss: Ein New Adult-Roman um zwei junge Menschen, die die Welt mit ihren Worten begeistern wollen
Als India Thomson von Alabama nach New York zieht, begegnet sie bereits bei ihrer Ankunft ihrem Nachbarn Alec Carter: Alec, der jeden Tag eine andere Frau zu sich einlädt, Alec, der lieber Geschichten über fiktive Charaktere schreibt als seine eigene zu erleben. Alec, in dessen Augen India sich für immer verlieren könnte. Alec, der darauf besteht, dass India und er Freunde werden müssten. Alec, von dem India sich fernhalten sollte, weil sie weiß, dass sie ihr Herz an ihn und seine Worte verlieren könnte...

Mittwoch, 27. Februar 2019

[Rezension] Maybe Someday

Titel: Maybe Someday

Autor: Colleen Hoover

Verlag: dtv

Erschienen: März 2016

Ausgabe: Broschiert

Preis: 12,95 €
Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken versuchen – vergeblich.

Dienstag, 26. Februar 2019

[Rezension] Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe

Titel: Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe

Autor: Michael Ende, Wieland Freund

Verlag: Thienemann Esslinger Verlag

Erschienen: Januar 2019

Ausgabe: Gebundenes Buch

Preis: 17,00 €
nirps ist überzeugt, dass ein echter Raubritter in ihm steckt. Deshalb will er auch unbedingt beim berüchtigten Rodrigo Raubein in die Lehre gehen! Doch der fordert zunächst eine Mutprobe von ihm. Voller Tatendrang plant Knirps einen Prinzessinnenraub, kann es Gefährlicheres geben? Er ahnt nicht, dass ein viel mächtigerer Bösewicht als er es auf die Prinzessin abgesehen hat.

[Rezension] Candygirl

Titel: Candygirl

Autor: Michael Merhi

Verlag: RedrumBooks

Erschienen: November 2016

Ausgabe: Taschenbuch

Preis: 19,99 €
Bobby war nicht böse. Das Leben war böse. Die Umstände waren böse. Sein Vater, ja der war abgrundtief böse, aber er? Bobby? Niemals! Das zwölfjährige Mädchen Candygirl gerät in die Fänge des Zuhälters ›Schweineschwarte Bob‹, der ihr das Leben zur Hölle macht. Der sadistische Mann setzt alles daran, das zwölfjährige Mädchen sowohl seelisch als auch körperlich zu brechen. Wie ein Stück Vieh wird das junge Mädchen gebrandmarkt und von einem perversen Kunden an den anderen weitergereicht. Und was war mit Bobby? Bobby interessierte es einfach nicht, ob es kleine Mädchen oder Jungs waren, er nahm sie beide gern, schließlich waren es doch Gottes Kinder und der Mann hasste Gott. Abgrundtief!

Montag, 25. Februar 2019

[Rezension] When it's real

Titel: When it's real

Autor: Erin Watt

Verlag: Piper

Erschienen: April 2018

Ausgabe: Broschiert

Preis: 12,99€
Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Rockstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschließt sein Management, dass er dringend ein besseres Image braucht. Vaughn soll ein Jahr lang Oakleys Freundin spielen. Doch die beiden können sich auf den Tod nicht ausstehen. Während die gesamte Presse rätselt, wer das neue Mädchen an Oakleys Seite ist, muss sich Vaughn fragen: Kann sie sich selbst treu bleiben in dieser Welt voller Glitzer, Glamour und Gerüchte?

Freitag, 22. Februar 2019

[Rezension] Fünf Freunde ermitteln wieder

Titel: Fünf Freunde ermitteln wieder

Autor: Enid Blyton

Verlag: Basserman Verlag

Erschienen: Februar 2018

Ausgabe: Broschiert

Preis: 5,00€
Die weltberühmten Detektive Anne, Georg, Richard, Julius und Tim, der Hund, sind gemeinsam unschlagbar. Im ersten Abenteuer dieses Doppelbands erwecken geheimnisvolle Lichtsignale und ein kleiner schwarzer Koffer den Spürnasendrang der Fünf Freunde. Im zweiten Fall begeben sie sich auf eine gefährliche Schmugglerjagd ... Für alle Nachwuchsdetektive ab 8 Jahren.

Diese Woche